Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen unsere Hunde, den Hundesport und unsere Aussie-Zucht vorstellen.

ORIGINE II E-Red Woodsman DNA-VP CSAU, CANT

"Roy"


FCI: CSAU, CANT

 

WTCH Tenth Creek Ranch Mo
(JJ Sun) GS-N JS-O DNA-VP

"Sun"


ASCA: WTCH
FCI: Agility LK1 ASCA: GS-N, JS-O
FCI: BH, BGH-1


• Red bi Rüde
• Rute: natürlich lang
• geb: 01. September 2009
• HD: HD-A
• Ellbogen: unauffällig
• vollständiges, korrektes Scherengebiss
• ASCA & LOF (FCI) reg.
• Augen: amber
• frei von Augenerkrankungen
• OptiGen CEA/CH Test - Genotyp: "Normal"
• OptiGen prcd PRA Test - Genotyp: "Normal"
• Test for hereditary cataract (HSF4):  frei
• MDR 1 +/+
• DM (SOD1-Gen) N/DM (Träger)


• COI: 6,5 %

 

• Red merle Hündin
• Rute: natürlich lang
• geb. 25. Februar 2009
• HD: HD-B
• Ellbogen/Schulter: unauffällig
• vollständiges, korrektes Scherengebiss
• ASCA/FCI
• Augen: amber
• frei von Augenerkrankungen/ggr MPP
• OptiGen CEA/CH Test - Genotyp: "Carrier"
• OptiGen prcd PRA Test - Genotyp: "Normal"
• Test for hereditary cataract (HSF4):  frei
• CMR N/N "frei"
• MDR 1 +/+
• DM (SOD1-Gen) N/N (frei)

• COI: 9,1 %

Roy ist ein sehr ruhiger, ausgeglichener Hund welcher schon sehr früh Interesse für das
Arbeiten am Vieh zeigte. Bei der Arbeit ist er
sehr konzentriert und lernt sehr schnell. Roy ist
ein total unerschrockener und ausgeglichener
Hund.

Roy hat in Frankreich die folgenden Prüfungen abgelegt: CSAU ( Certificat of sociability and usability) und
CANT (certificat of natural herding abilities).

 

Roy lebt in Frankreich, wird aber bis Ende 2012 die Zuchtvoraussetzungen für den ÖKV absolvieren.

 

 

Sun ist ein sehr weicher Hund mit einer Reserviertheit gegenüber Fremden. Sun arbeitet sehr talentiert am Vieh. Sie arbeitet sehr weit, zeigt Auge und arbeitet mit tiefer Rute. Sun ist trotz ihres jungen Alters bereits WTCH.

 
 
 
 

     

Aus dieser Verpaarung erwarten ich mir sehr talentierte Welpen fürs Arbeiten am Vieh!
Die Welpen aus dieser Verpaarung sind genetisch frei (aufgrund der Eltern) von:
Katarakt HSF4 und MDR1+/+.

Pedigree der Welpen

COI der Welpen: 8,04%

Die Welpen aus dieser Verpaarung erhalten FCI/reg. Papier.
ASCA Papiere können beantragt werden.